Wertgegenstände sicher von A nach B transportieren

Wer seine Wertgegenstände von A nach B transportieren möchte, sollte die Gegenstände zunächst sorgfältig verpacken. Glas, Kristall, Porzellan, Glasbilder oder Spiegel müssen vor Schlägen optimal geschützt werden. Wie man hierbei am besten vorgeht und was beim Transportieren zu beachten ist, wird nachfolgend näher erörtert.

Zerbrechliche Gegenstände sorgfältig transportieren

Wenn zerbrechliche Gegenstände transportiert werden sollten, müssen sie vor unbeabsichtigten Schlägen und Stößen, die unterwegs passieren können, geschützt werden. Hierzu muss jeder Gegenstand einzeln entsprechend eingewickelt werden. Wenn beispielsweise ein Service aus Porzellan transportiert werden soll, müssen jeder Teller, jede Schüssel, jede Tasse usw. einzeln eingewickelt werden. Spezielles Seidenpapier eignet sich hierfür sehr gut. Alle Gegenstände können dann eingewickelt in günstige Umzugskartons verpackt werden. Dabei sollten die schwereren Gegenstände im unteren Bereich des Kartons platziert werden. Die leichteren Gegenstände werden dann oben aufgelegt. Damit der Inhalt des Kartons beim Transport nicht zerdrückt werden kann, sollte nichts weiter auf den Karton gestellt werden.

Spiegel und Glasbilder sollten mit geeigneten Verpackungsfolien umschlungen werden, damit sie stoßfest für den Transport gesichert sind. Beim Beladen sollten die Gegenstände oder der Karton gegen das Verrutschen der Ladung entsprechend gesichert werden. Hierzu eignen sich beispielsweise spezielle Transportgurte, die auch bei Umzügen verwendet werden. Wird allerdings beispielsweise nur ein Karton mit Wertgegenständen transportiert, genügt es, wenn ein Sicherheitsgurt um den Karton gelegt wird. Günstige Umzugskartons für Transporte können bei Umzugsunternehmen oder beispielsweise im Baumarkt gekauft werden. Entsprechende Hilfsmittel für einen sicheren Umzug finden Sie unter kayoo.eu.

Kunstgegenstände transportieren

Kunstgegenstände sind häufig Unikate. Hier sollte beim Transport besonders viel Mühe eingesetzt werden, damit die Gegenstände auch heil und unversehrt am Bestimmungsort ankommen. Je nach Größe der Kunstwerke können auch hierzu Kartons verwendet werden. Wichtig ist, dass die Kartons entsprechend ausgekleidet sind und die Kunstwerke sehr sorgfältig eingewickelt werden, damit es zu keinen Stoßschlägen und Beschädigungen kommt. Soll beispielsweise eine in den Karton passende Skulptur transportiert werden, muss diese derart im Karton verstaut werden, dass sie vollkommen sicher liegt und auch nicht an die Kartonwände beim Tragen und Transportieren anschlägt. Größere Kunstobjekte können am besten mit einer Sackkarre behutsam und schonend transportiert werden. Mehr dazu hier.

Weitere Wertgegenstände transportieren

Sollen sehr wertvolle Gegenstände transportiert werden, sollte man sich überlegen, ob ein professionelles Transportunternehmen mit dem Transport beauftragt wird. Hier können alle Verpackungsleistungen in die Hand des Dienstleisters gelegt werden. Auch nutzen derartige Firmen Sicherheitsfahrzeuge, damit die Wertgegenstände am Ziel ankommen. Darüber hinaus haftet ein Dienstleister für Beschädigungen oder den Verlust der Wertgegenstände, falls unterwegs ungewollt etwas geschieht.

Fazit

Wertgegenstände kann man sehr gut in einem passenden Karton transportieren. Zerbrechliche Gegenstände oder Gegenstände, die leicht zerkratzt werden können, lassen sich leicht einwickeln und mit den richtigen Materialien optimal in einem Karton verstauen. Kartons mit Griffen lassen sich gut tragen und einfach transportieren. Sperrige und sehr wertvolle Gegenstände können auch von einem Dienstleister von A nach B transportiert werden.

Empfohlene Artikel